r
Großer Hafen in Wilhelmshaven | ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven
Das passende Rahmenprogramm für Ihre Veranstaltung

Rahmenprogramme

Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit, wir werden alles Weitere veranlassen. Gerne arbeiten wir Ihnen detaillierte Angebote für Ihre Rahmenprogramme & Incentives aus.

Für ein interessantes und außergewöhnliches Rahmenprogramm empfehlen wir Ihnen unseren Partner Buhl-Events. Wahlweise sausen Sie mit Blokarts über den Nordseestrand, lassen ein tragfähiges Floß bauen oder erweitern Ihren Lebenslauf mit einem Ostfriesenabitur. Ereignisreich ist auch die Konstruktion eines Team Roadster. Anschließend wird der schnellste Roadster in einem Rennen ermittelt.

Rahmenprogramme

Header: © wtf

Blockarts – Segeln an Land in Wilhelmshaven | ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven

Blokart – das Landsegeln

Blokarting ist die ultimative emissionsfreie Challenge als Teambuilding oder Team-Event für alle Teilnehmer. Hier zeigt sich, wer im Team taktisch handeln kann, den „Mitbewerber“ beobachtet und seine eigene Strategie ständig den Gegebenheiten anpassen kann, um dann zielsicher den verdienten Sieg einzufahren.


Als Grundvoraussetzung bedarf es nur einer ebenen Fläche (Parkplatz, Flugplatz, Strand) mit ca. 100 x 50 m, etwas Wind (ca. 2 Bft.) und einer nur 5-minütigen Einführung für die „Nichtsegler“. Die geniale Konstruktion der Blokarts, die Ausarbeitung der Challenge und die Bestückung der Teams mit Blokart, Helm & Handschuhen lassen die Teilnehmer mit bis zu 60 km/h nur durch Windkraft beschleunigt Ihre Renntaktik „trocken“ umsetzen. Mit bis zu 30 Blokarts, erfahrenen Instruktoren u.a. dem drittplatzierten der WM 2010 begeistern wir damit Gruppen von bis zu 150 Teilnehmern zeitgleich.

Foto: © Buhl Events

Team Building für Tagungen und Events | ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven

Schiff ahoi! Ihre Mannschaft auf Erfolgskurs

Noah baute die Arche – und was zimmern Ihre Gäste? Finden Sie es heraus – mit einem Incentive, das Ihre Gäste zu Seeleuten macht. Unter fachmännischer Anleitung eines echten Seebären erlernen alle Teilnehmer zunächst die Grundbegriffe. Nachdem alle den Landrattenstatus hinter sich gelassen haben, geht’s frisch an die Werft. Aus Holzplanken, Hanfseilen und Segeltuch entsteht in Teamarbeit ein schwimmfähiges Wasserfahrzeug. Von Bug bis Heck, vom Kiel bis zur Mastspitze errichtet Ihre Mannschaft direkt im Hafen den Stolz jeder Flotte. Irgendwann heißt es schließlich „Leinen los!“ und dann muss sich zeigen, ob das Schiff das Blaue Band erringt oder über den Grund des Hafenbeckens nicht hinauskommt.


Und wenn der Smutje am Ende des Tages das Kapitänsdinner einläutet, stecken Ihre Gäste wie echte Matrosen die Köpfe zusammen, spinnen das schönste Seemannsgarn und singen das Lied vom Jungen, der bald wiederkommt.

Buchbar ab 10 Personen

Foto: © Tom Hanisch – Fotolia

Kräne am Hafen in der Nähe des ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven

Der JadeWeserPort – ein grenzenloses Erlebnis

Häfen, Schiffe und das Meer sind immer einen Ausflug wert. Und im JadeWeserPort-InfoCenter lohnt sich der Weg gleich doppelt: Mit einer erlebnisreichen Ausstellung und Fahrten durch Deutschlands neuen Container-Tiefwasserhafen bietet das InfoCenter seinen Besuchern eine bundesweit einmalige Attraktion. Erleben Sie hautnah, wie Deutschlands einziger Container-Tiefwasserhafen, der JadeWeserPort entsteht und arbeitet. Sie besichtigen in einem komfortablen Reisebus den Hafen. Die Hafen-Bus Tour dauert ca. eine Stunde und wird vom Infocenter begleitet und moderiert. Anschließend können Sie die themenbezogende Ausstellung besuchen.

Foto: © wtf

Besuch des Deutschen Marinemuseum | ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven

Deutsches Marinemuseum

Unter dem Motto „Menschen – Zeiten – Schiffe“ gibt Ihnen das Deutsche Marinemuseum Einblick in die wechselvolle Geschichte der deutschen Marinen von 1848 bis heute.


Im Mittelpunkt des Freigeländes steht der Lenkwaffenzerstörer „Mölders“, Deutschlands größtes Museumskriegsschiff. Auf Ihrem Rundgang über und durch die Decks, vorbei an Waffensystemen, Arbeitsplätzen und Unterkunftsbereichen spüren Sie hautnah die Atmosphäre, in der die ehemals 334 Besatzungsangehörigen lebten und arbeiteten. Videoinstallationen bringen Ihnen das Bordleben und das Einsatzspektrum des Schiffes im Wandel seiner 34-jährigen Fahrenszeit nahe. Leicht verständlich wird der komplexe, fast 70.000 PS starke Dampfturbinenantrieb des Schiffes erläutert. Am Beispiel der umstrittenen Namensgebung wird die Entwicklung des Traditionsverständnisses in der Bundeswehr dargestellt. Die Besichtigung des Minenjagdbootes „Weilheim“ und des Unterseebootes U 10 vervollständigt den Einblick in die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Bundesmarine. Die auf dem 3000 qm großen Freigelände ausgestellten Originale bieten Ihnen lebendige Eindrücke von der Entwicklung maritimer Technik vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart.

Foto: © Deutsches Marinemuseum

Wattenmeer

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer – erleben Sie eine der letzten ursprünglichen Naturlandschaften Mitteleuropas. Das Wattenmeer ist Speisekammer, Laich- und Geburtsstätte und die Heimat für Millionen von Tieren. Wo kann man bei dieser Fülle seine Reise in eines der größten Feuchtgebiet der Welt besser beginnen als im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum in Wilhelmshaven?

In wundervoller Tiefseeatmosphäre begibt sich der Besucher in eine fast unbekannte Welt. Vom heimischen Schweinswal, der bis in den Jadebusen kommt, geht die Reise bis zu den Giganten der Meere. Einstieg in die faszinierende Welt der Wale ist der vor Baltrum gestrandete Pottwal. Im 14 m langen Skelett hängen, und das ist weltweit einzigartig, die von Gunther von Hagens plastinierten Organe wie Herz und Lunge.
 

Hinweis: Das Wattenmeer Besucherzentrum ist vom 6. Januar bis voraussichtlich Herbst 2020 aufgrund von Umbauarbeiten geschlossen.

Foto: © Stephan Giesers

Brauereiführung Jever Pilsener

Willkommen in der Heimat von Jever Pilsener! Alle Fans des Friesisch-Herben sind herzlich eingeladen, uns in Jever zu besuchen. Bei einer spannenden Brauereiführung wird Ihnen gezeigt, wie wir unser Jever brauen.


Fachkundige Brauereiführer navigieren Sie in Gruppen zunächst durch das historische Brauereimuseum, bevor es dann in die moderne Braustätte geht – vom Sudhaus bis zur Abfüllung. Dass bis zu 60.000 Flaschen pro Stunde gefüllt werden, beeindruckt unsere Besucher immer ganz besonders. Im Anschluss an den Blick hinter die Kulissen werden Sie zu einer Bierprobe eingeladen.

Atlantic Newsletter

Sie möchten über exklusive Angebote und ausgewählte Specials informiert werden und auch gerne die neusten Entwicklungen bei den ATLANTIC Hotels mitverfolgen? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an, der etwa alle zwei Monate an Sie verschickt wird.