r
Jugend-Sinfonieorchester at ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

03

Dec

Atlantic  Grand Hotel Travemünde

Specials

Adventskonzert im Ballsaal

Am Sonntag, den 03. Dezember 2023 präsentieren wir Ihnen das Jugend Sinfonieorchester Ahrensburg in unserem großen Ballsaal. Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes vorweihnachtliches Konzert mit 40 jungen Musikern, die Sie mit ihren mitreißenden Klängen begeistern werden.

***Das Programm wird frühzeitig bekannt gegeben***

Das Konzert findet im Ballsaal des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde statt, unter Beachtung der dann aktuellen Verhaltensregeln im Umgang mit dem Corona-Virus für den Besuch von Veranstaltungen in Innenräumen. 
 

Datum: 03. Dezember 2023 um 18:00 Uhr, der Einlass ist um 17:30 Uhr
Eintrittspreis:

  • 15,00 € pro Person
  • 08,00 € pro Person für Schüler/Studenten 

Freie Platzwahl.

Tickets: Die Karten für das Konzert erhalten Sie im Vorverkauf an der Hotelrezeption des
ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, per Telefon +49 4502 308-562 oder per 
Email: veranstaltung.aht@atlantic-hotels.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Youth Symphony Orchestra Ahrensburg at the ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

Das Jugend-Sinfonieorchester Ahrensburg (JSOA) besteht seit 1968 und hat seitdem auf vielen internationalen Bühnen Erfahrung gesammelt. In über 50 Jahren hatten sie die Möglichkeit, nicht nur Werke von Beethoven bis Wagner sondern auch Film- und Musicalmusik sowie Uraufführungen von internationalen Komponisten aufzuführen. Weiterhin haben die jungen Musiker durch Solokonzerte auch die Möglichkeit, einzigartige Bühnenerfahrung zu erhalten.

Das JSOA und seine zwei ebenfalls sinfonisch besetzten Vororchester unterhalten Partnerschaftskontakte zu Ensembles in Europa, Asien und den USA. Bei Reisen fungiert das JSOA als Kulturbotschafter und ermöglicht einen internationalen menschlichen und musikalischen Austausch.

Das 50-jährige Orchesterjubiläum wurde im Jahr 2018 mit einem Festkonzert in der Hamburger Laeiszhalle und Feierlichkeiten im Ahrensburger Eduard-Söring-Saal mit insgesamt über 1.500 Gästen, davon über 300 Ehemaligen gefeiert.

Träger des Jugend-Sinfonieorchesters ist der 1973 gegründete Verein Jugendorchester Ahrensburg e.V. (VJOA), der in Kooperation mit der Stadt Ahrensburg und der Volkshochschule Ahrensburg seit Jahrzehnten auch die Aufgaben einer kommunalen Musikschule wahrnimmt.

Seit Sommer 2018 steht Sönke Grohmann nach Karl-Heinz Färber und Michael Klaue als dritter Dirigent am Pult. Ausgehend von den Spuren seiner Vorgänger sucht er gemeinsam mit den jungen Musikern nach neuen Klängen, Emotionen und musikalischen Höhepunkten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.jsoa.de