r

 ATLANTIC Hotels

Pressemitteilung

Kennenlerntag: ATLANTIC Hotels begrüßen 42 neue Auszubildende in Bremen

„Uns ist es wichtig, dass sich unsere Auszubildenden gleich am ersten Tag wohlfühlen“, sagt Geschäftsführer Markus Griesenbeck und fügt hinzu: „Deshalb stellen wir jedem Azubi einen erfahrenen Paten zur Seite, der dem Zuwachs mit Rat und Tat zur Seite steht.“ Traditionell, wie in jedem Jahr, bekamen die Auszubildenden eine ATLANTIC Schultüte, die mit Informationsmaterial der neun Hotels (Bremen, Bremerhaven, Kiel, Lübeck und Sylt), Schreibutensilien und Kellnermesser bestückt ist. Natürlich durfte auch das Krokodilmaskottchen „QROGL“, der für die Unternehmenswerte Qualität, Respekt, Optimismus, Glaubwürdigkeit und Loyalität steht, nicht fehlen.

Jeder hotelinteressierte Berufseinsteiger findet unter den verschiedenen Ausbildungsberufen - Hotelfachmann/-frau, Gastronomiefachmann/-frau und Koch/in - den passenden Job in der ATLANTIC Hotel Kooperation und kann sich gezielt innerhalb der Hotels weiterentwickeln. Denn um vermehrt auf den eigenen Nachwuchs zu setzen werden attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von Schulungsleiterin Tanja Quezada und externen Trainern durchgeführt. Im Jahr finden ca. 90 Trainingstage für Mitarbeiter statt, dazu zählen Fachschulungen, persönlichkeitsentwickelnde Seminare, Einführungskurse und Führungstrainings. Darüber hinaus können sich die Auszubildenden auf eine finanzielle Starthilfe und eine übertarifliche Vergütung ab dem zweiten Lehrjahr freuen. Bei guten Leistungen kann die Ausbildungszeit verkürzt werden und ein Übernahmeangebot in die ATLANTIC Familie folgen.

Auch im kommenden Jahr können sich interessierte Berufseinsteiger ab Dezember 2015/Januar 2016 für einen Ausbildungsplatz bei den ATLANTIC Hotels bewerben.

Atlantic Newsletter

loading
b