r
Hotel Kieler Yacht Club

 Hotel Kieler Yacht Club Kiel

Pressemitteilung

Hotel Kieler Yacht Club begrüßt Eggert Harms als neuen Hoteldirektor

Hotel unter neuer Führung aus den eigenen Reihen

Kiel, 25. April 2019. Das Hotel Kieler Yacht Club ist seit dem 01. April 2019 unter neuer Führung. Mit Eggert Harms begrüßt das traditionsreiche 4-Sterne-Haus einen neuen Hoteldirektor – und der kommt aus den eigenen Reihen. Bereits seit 2010 ist Herr Harms als Veranstaltungsleiter in der ATLANTIC Hotel Gruppe tätig. Darüber hinaus zeichnete er seit 2014 als stellvertretender Direktor des unweit gelegenen ATLANTIC Hotel Kiel verantwortlich. Somit blickt der neue Hoteldirektor auf langjährige Erfahrungen sowohl innerhalb der ATLANTIC-Hotelgruppe als auch der Kieler Hotelbranche zurück.

Der 37-Jährige Eggert Harms begann im Jahre 2002 mit seiner Ausbildung als Hotelfachmann im Excelsior Hotel Ernst in Köln, wo er 2005 seine Abschlussprüfung bestand. Nach drei weiteren Jahren Berufserfahrung im Kempinski Hotel Gravenbruch in Frankfurt sowie im Hotel Landhaus Wachtelhof in Rotenburg schloss Herr Harms erfolgreich seinen Hotelbetriebswirt an der Hotelmanagement-Akademie in Koblenz ab.

Hotel Kieler Yacht Club begrüßt Eggert Harms als neuen Hoteldirektor

„Ein kleines Hotel mit großer Geschichte, eine Perle an der Kieler Förde und vor allen Dingen viele engagierte und erfahrene Menschen, die dieses Hotel zu etwas ganz Besonderem machen. Auf sie freue ich mich besonders!“, sagt Herr Harms selbst zu seiner neuen beruflichen Aufgabe und ergänzt: „Ein Ambiente der Extraklasse. Darauf können sich die Gäste in diesem kleinen Hotel in Reinkultur freuen. Ich bin dankbar für dieses engagierte und erfahrene Team, das mich sehr herzlich aufgenommen hat und mit dem ich das Hotel Kieler Yacht Club im Sinne der Gäste und der Aufenthaltsqualität weiter entwickeln werde.“

David Monte, Personaldirektor der ATLANTIC Hotels über den gebürtigen Itzehoer: „Herr Harms ist seit 2010 unternehmenszugehörig und zeichnete bis Ende März 2019 in seiner Funktion als stellvertretender Direktor im ATLANTIC Hotel Kiel auch für den Veranstaltungsverkauf verantwortlich. Wir freuen uns, mit Herrn Harms einen fachlich versierten Kollegen aus den eigenen Reihen zum Hoteldirektor weiterentwickeln zu dürfen und sehen das Hotel Kieler Yacht Club bei ihm in den besten Händen“.


ATLANTIC Hotels
Im September 1992 wurde in Bremen-Nord das erste ATLANTIC Hotel eröffnet. Heute betreibt die ATLANTIC Hotel Gruppe bereits 14 Häuser unter den Markennamen ATLANTIC Hotels und SEVERIN*S im 4-5-Sterne-Segment mit über 1.600 Zimmern. Die Standorte reichen von der Insel Sylt bis zum Arlberg in Österreich und es kommen kontinuierlich weitere hinzu.

Innerhalb der letzten zwei Jahre sind insgesamt vier neue Häuser zur Hotelgruppe hinzukommen. Aktuell stehen neben dem Hotel Kieler Yacht Club, einem Lifestyle Hotel in Kiel und einem Haus in Münster noch drei weitere Projekte auf der Planungsliste des Entwicklungsteams der ATLANTIC Hotels.

Die ATLANTIC Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 1.100 Mitarbeiter in 40 Tätigkeitsfeldern. Das Team der ATLANTIC Hotels bildet eine große Familie aus über 50 verschiedenen Nationalitäten. Vielfalt wird bewusst als Chance und Bereicherung gesehen und aktiv gefördert. Dabei sind gegenseitiger Respekt, Qualitätsbewusstsein, Loyalität, Glaubwürdigkeit und Optimismus Grundlage der Unternehmenskultur, die von allen Mitarbeitern im Interesse der Gäste und des Unternehmens täglich neu mit Leben gefüllt wird.

Weitere Informationen und Impressionen finden Sie unter:
www.atlantic-hotels.de
www.smart-tagen-und-feiern.de


Kontakt:
ATLANTIC Hotels
Markus Griesenbeck
Geschäftsführer
+49 (0) 421 944888-0         
info@atlantic-hotels.de
https://www.atlantic-hotels.de/hotel-kieler-yacht-club

Pressekontakt:
ATLANTIC Hotels
Holger Römer
c/o Zech Group GmbH
+49 (0) 421 41007-113
hroemer@zech-group.com

Atlantic Newsletter

Sie möchten über exklusive Angebote und ausgewählte Specials informiert werden und auch gerne die neusten Entwicklungen bei den ATLANTIC Hotels mitverfolgen? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an, der etwa alle zwei Monate an Sie verschickt wird.