Online Reservierung

Erwachsene

Süße Unterstützung – Honig vom Hoteldach

„Honig vom Hoteldach? In Sachen Nachhaltigkeit gehen wir auch mal ungewöhnliche Wege.“

Seestadt-Honig – so nennt sich die neueste süße Spezialität aus Bremerhaven. Im Mai 2014 fanden rund 180.000 Bienen auf dem Dach des Conference Centers am ATLANTIC Hotel SAIL City ein temporäres Zuhause. Imker Andreas Bredehorn (links im Bild) aus Geestemünde hat mit dem Seestadt-Honig ein nachhaltiges, regionales Projekt entwickelt. Sogar die Bienenkörbe für seine Völker, die sogenannten Beuten, lässt der 28-Jährige vor Ort in Bremerhaven fertigen. Weitere Bienenvölker sollen folgen und später auf dem Mediterraneo und dem Klimahaus ihren Platz haben. Küchenchef Dominik Flettner (rechts im Bild), ebenfalls Honigfan, ist begeistert, denn er möchte das leckere Naturprodukt den Hotelgästen anbieten.


Inzwischen ist vielen Menschen bekannt, dass Bienen einen unschätzbaren Beitrag für den Erhalt und den Fruchtertrag vieler Obstsorten und Ackerkulturen leisten. „Aber Bienen in der Stadt – das hört sich erst einmal ungewohnt an. “Es macht Sinn, denn die Bienen fühlen sich in dem städtischen Umfeld richtig wohl.“, erklärt Stadtimker Bredehorn. „In Parks und Grünanlagen finden sie ein reichhaltigeres Nahrungsangebot als auf dem Land, wo oft Monokulturen mit Mais oder Raps verbreitet sind“. Diese Vielfalt schmeckt man im fertigen Honig.


Unsere Bienen waren fleißig und wir sind stolz auf die erste Honigernte! Bringen Sie ein nachhaltiges Souvenir mit nach Hause – unser Seestadt-Honig kann für EUR 5,90 pro Glas an der Rezeption erworben werden.
 
 


                 




© by ATLANTIC Hotels  |  Jobangebote  |  Impressum   |  Datenschutz